Registrace | Přihlášení

Košík je zatím prázdný

Měna:

czk

Hanns und Rudolf

Autor:

(Produkt nebyl zatím hodnocen)

Napsat recenzi

Vydavatel:
Publikováno: 2014
Formát: hardcover 400 stran
Cena: 580 Kč běžně 645 Kč
Přidat 'Hanns und Rudolf' do košíku

Dostupnost:

nebo Hlídající pes, Doporučit známému, Položit dotaz prodejci, Přidat do oblíbených

Anotace

Thomas Harding kannte seinen Großonkel Hanns Alexander als einen freundlichen Mann mit viel Familiensinn, der ein bürgerliches Leben als Bankangestellter in London geführt hatte, sich für die Synagoge engagierte und gerne Witze machte. Seine jüdische Familie stammte aus Berlin und war in den 1930er-Jahren in letzter Minute nach England ins Exil entkommen. Das wussten alle. Ansonsten wurde über den Krieg nicht gesprochen. Erst nach dem Tod von Hanns Alexander erfuhr Harding, dass er ein Nazi-Jäger gewesen war. Er hatte Rudolf Höss, den nach Kriegsende untergetauchten Kommandanten von Auschwitz, in seinem Versteck auf einem Bauernhof in Norddeutschland aufgespürt und so dafür gesorgt, dass ihm der Prozess gemacht wurde. Thomas Harding wurde für sein Buch mit dem JQ Wingate Prize 2015, dem „Jewish Booker Prize“, ausgezeichnet. Aus der Begründung: „Das Buch erzählt die Geschichte dieser beiden Deutschen, eines Juden und eines Katholiken, deren Lebensläufe auseinanderklafften und sich überschnitten, auf eine frappierende Art und Weise.“

Kategorie

Knihovnické kódy

  • EAN: 9783423280440

Publikace od stejného autora

Zákazníci si zakoupili s tímto produktem

Nová recenze

Podělte se o svůj názor na tento titul s ostatními čtenáři.

Otázka proti spamu


Může se hodit…


Přihlášení uživatele