Registrace | Přihlášení

Košík je zatím prázdný

Měna:

czk

MICH ZWINGT NICHTS ALS DIE LIEBE

(Produkt nebyl zatím hodnocen)

Napsat recenzi

Autor: B. Nemcova
Vydavatel: Arvato media GmbH
Publikováno: 2006
Formát: hardback 380 stran
Cena: 532 Kč ( 484 Kč bez DPH)
Ušetříte 59 Kč (10%)
Běžná cena 591 Kč
Dostupnost: Skladem u dodavatele - expedujeme do 3 pracovních dnů

Informace o dostupnosti

Toto zboží se nachází ve skladu našeho dodavatele.

  • Expedujeme do 3 pracovních dnů.

Anotace

»Die Tschechische Bibliothek ist ein Wegweiser durch die Literatur und Kultur unseres Nachbarn.« Christa Rothmeier, Übersetzerin und Bohemistin Von Bozena Nemcová (1820-1862), der bedeutendsten tschechischen Schriftstellerin, die durch ihren Roman »Die Großmutter« auch in Deutschland bekannt wurde, lieben viele Kenner besonders die Briefe. Schon Kafka, der einige im Original gelesen hatte, schätzte sie ungemein. Dieser Band versammelt 65 Briefe, von denen die meisten erstmals ins Deutsche übersetzt wurden. Nemcová schreibt an Freundinnen, Bekannte und Kollegen, an ihre Kinder, ihren Mann, ihre Liebhaber - immer ungekünstelt und mit einer unglaublichen Offenheit, die ihre feinsinnige Art auszeichnet. Die Szenen ihrer gescheiterten Ehe, die Sorge um die heranwachsenden Kinder, die freimütigen Liebesbekenntnisse, das alles passiert ebenso Revue wie die ewigen materiellen Nöte und die rasch fortschreitende Krebserkrankung. Es entsteht das Lebensbild einer Frau, die sich mit ihren geradezu heutigen modernen Lebensvorstellungen und ihren Leidenschaften mutig über gesellschaftliche Barrieren hinwegsetzt, mit den Männern ebenso zu kämpfen hat wie mit den Verhältnissen und am Ende vom Krebs besiegt wird. Nichts könnte authentischer und fesselnder von dieser Frau erzählen als ihre Briefe. Band 32 der Reihe »Die Tschechische Bibliothek« bei DVA

Kategorie

Knihovnické kódy

  • ISBN: 3421052603
  • EAN: 9783421052605

Publikace od stejného autora

Zákazníci si zakoupili s tímto produktem

Nová recenze

Podělte se o svůj názor na tento titul s ostatními čtenáři.

Otázka proti spamu



Přihlášení uživatele